...to safely browse the Internet

Für viele Menschen ist das Programm TOR die einzige Möglichkeit um ungehindert und sehr sicher im Internet unterwegs zu sein.

Dissidenten, Aktivisten, Journalisten und ihre Informanten, Verfolgte in welchem Land auch immer. Ohne TOR wäre z. B. Widerstand in unterdrückten Ländern nicht möglich.

*Extrem gute und ausführliche Erklärungen zu TOR und sonstigen Datenschutzrelevanten Einstellungen und Erweiterungen gibt Euch der Blog von AnonOps!

Ihr werdet extrem viele gute Info's finden deren Durchführung schon Pflicht ist zum unerkannten und sicheren surfen und, je nach dem, auch arbeiten im Netz. Auf AnonOps findet Ihr eigentlich alles um Euch frei zu bewegen. Die Links auf den jeweiligen Seiten sollten unbedingt beachtet werden!


_Tails - The Amnesic Incognito Live System

  • Tails ist ein Live-Betriebssystem, das Sie auf vielen Computern von einer DVD, einem USB-Stick oder einer SD-Karte aus starten können. Es zielt darauf ab, Ihre Privatsphäre und Anonymität der User zu bewahren.
  • Das Internet anonym zu nutzen und Zensur zu umgehen;
  • Alle Verbindungen zum Internet werden zwingend durch das Tor Netzwerk geleitet;
  • Auf dem verwendeten Computer keine Spuren zu hinterlassen, sofern Sie es nicht ausdrücklich wünschen;
  • Kryptographische Werkzeuge auf dem aktuellen Stand der Technik zu benutzen, um Ihre Dateien, E-Mails und Instant-Messaging-Nachrichten zu verschlüsseln.
  •  
  • Tails Homepage
  •  
  • Anleitung zu Tails  -> Die Anleitung erhebt den Anspruch, auch für Computer-Laien verständlich und hilfreich zu sein.

Mein Tipp: Ladet Euch die PDF Datei in der 6. Auflage (Tails-2019-01) von der Seite runter, dann habt Ihr für alle Fälle auch ein externes oder unabhängiges Medium zum nachschlagen. Seit Monat 12-2018 gibt es die 6. Auflage die gegen eine geringe Gebühr zu haben ist. Ich würde sie mir holen wenn ich an Tails Interesse habe. Da ich auf deren Seiten keine Möglichkeit gefunden habe etwas Geld zu spenden habe ich mich mit den den Nerds dort in Verbindung gesetzt und werde in Kürze eine Möglichkeit bieten.

Seit der Version 2.2.1 wird die ganze Angelegenheit mit dem Download der Tails Datei und der Installation noch einmal wesentlich erleichtert. Und sicherer. Wo früher 'Download' stand steht nun 'Install' und es wird nach dem Download ein Add-on in Firefox hinzu gefügt was nicht nur den Download managt sondern gleichzeitig die Echtheit prüft. Eine gute und vor allem sehr sichere Angelegenheit damit Ihr auch das bekommt was auf der Packung steht. Wenn Ihr fertig seit sollte folgendes Add-on im Erweiterungsfenster Eures Browsers erscheinen.

Dazu hab ich ein kleines Video gemacht (mpeg / 1.64MB / 39sec) MD5 Hash: edf85369f96e9978d97d7794900381d4

 

 


 

brainticket

 

 

Nach oben